nach oben
Dolphinder Smartphone

Mit dem flexibel einsetzbaren Dolphinder Smartphone der glts cotech GmbH können die Vorteile einer satellitengestützten Fahrzeugortung und -steuerung effektiv genutzt werden. Dank moderner Bluetooth Technologie, RFID und langen Betriebszeiten wird eine bisher unerreichte Mobilität und Flexibilität erzielt.

Alle Funktionen wie Steuerung, Übertragung von Daten und Sprachkommunikation zwischen Zentrale und Fahrer sind in einem handelsüblichen Smartphone vereint. Die integrierte Software läuft auf einem präemptiven Multitasking- Betriebssystem und ist durch ihren modularen Aufbau schnell an individuelle Anforderungen anpassbar. Die integrierten Sicherungsfunktionen wie Rufnummern- oder Menübeschränkung schützen vor Missbrauch der Geräte.

Alle benötigten und ermittelten Daten können kostengünstig per GPRS oder SMS über das Mobilfunknetz übertragen werden. So wird das von der glts cotech entwickelte Protokoll GCOTAP benutzt. Die ebenfalls integrierte Einfahrts- und Zutrittskontrolle über Bluetooth und RFID erweitert die Einsatzmöglichkeiten von Dolphinder Smartphone um ein Vielfaches. Das große, gut ablesbare Farbdisplay stellt alle Informationen für die Fahrer übersichtlich dar. Die stabile Ledertasche mit sehr kompakten Abmessungen ermöglicht den täglichen Einsatz.

Durch einen GPS-Empfänger , der fest verbaut- oder mobil im Fahrzeug mitgeführt wird, erfolgt die Positionsbestimmung genau und äußerst zuverlässig. Das robuste Kunststoffgehäuse schützt die Elektronik und ermöglicht die Ablage im Fahrzeug. In der mitgelieferten Ladestation rastet der GPS-Empfänger sicher ein und wird verpolsicher aufgeladen.

Vorteile: