System LKW-Abruf
Mit dem flexibel einsetzbaren System LKW-Abruf der glts cotech GmbH können die Vorteile einer Fahrzeugsteuerung bei minimalen Kosten genutzt werden. Die Wartezeiten der Fahrer werden zu Pausenzeiten. Dank des modularen Aufbaus lässt sich die Lösung für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle skalieren und erweitern.

In der Basisvariante wird neben dem Smartphone mit integrierter Software der glts cotech GmbH keine zusätzliche Hard- oder Software benötigt. Jedes per Abruf zu steuernde Fahrzeug erhält nach Anmeldung durch den Fahrer das in einer stabilen, speziell entwickelten Ledertasche geschützte Gerät. Auf dem internetgestützten Leitstand werden die Fahrzeuge zugeordnet und abgerufen. Die bei eingeschalteter Ausgabeverwaltung dokumentierten Ausgabe-, Abruf- und Rückgabezeiten liefern Kennzahlen für Auswertungen und Optimierung. Der Leitstand ist mittels Standard-Internetbrowser über einen passwortgeschützten und verschlüsselten Zugang erreichbar. Bei Abruf wird der Fahrer akustisch und optisch alarmiert. Erst die Bestätigung des Fahrers schaltet den Alarm ab. Optional ist Telefonie zwischen Zentrale und den Fahrern möglich. Lange Akkustandzeiten, kurze Ladezeiten und kompakte Abmessungen ermöglichen den mobilen Einsatz.

Für höhere Anforderungen in größeren Geländen kann das System aufgerüstet werden. So kann die Ortung der Fahrzeuge, eine internetbasierte Zeitfenstervergabe oder auch die komplette Werksteuerung mit RFID-gestützter Zutrittskontrolle implementiert werden.